Wer wir sind

Der VAFK Berlin-Brandenburg ist der für den Großraum Berlin zuständige
Landesverband des Väteraufbruch für Kinder.


Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der ehrenamtlichen Beratung der von Trennung betroffenen Väter und Mütter. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf, dass den Kindern auch nach der Trennung beide Eltern erhalten bleiben, die Eltern den Fokus auf die Bedürfnisse ihrer Kinder nicht aus dem Blick verlieren und zu einer möglichst konflikfreien Haltung finden - zum Wohle ihrer Kinder.

 

Wir bieten deshalb zahlreiche Termine in Form von Gruppenabenden
zu den Themen Umgang und Unterhalt an.

 

Kontakt

VAFK-Infoline: 030-26 03 84 93  

Mo-Fr. 14 bis 18 Uhr

oder  vorstand@vafkbb.de

 

Wir üben unsere Tätigkeit ehrenamtlich aus und sind daher nicht immer sofort erreichbar. Hierfür bitten wir um Verständnis. Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, bitte eine Nachricht hinterlassen, wir werden uns kurzfristig bei Ihnen melden.


Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende

Der Väteraufbruch leistet seit über 20 Jahren wichtige Aufklärungs- und Beratungsarbeit. Das Problem der häufigen Ausgrenzung nach einer Trennung ist längst öffentlich erkannt. Leider gibt es dennoch speziell für Väter nahezu keine öffentliche Unterstützung oder Beratung. Der Väteraufbruch für Kinder e.V. ist der einzige bundesweite Verein, der diese Aufgabe wahrnimmt.

Die aktiven Mitglieder leisten ihre Arbeit ehrenamtlich. Der Verein ist gemeinnützig und kann für Spenden steuerbegünstigte Spendenbescheinigungen ausstellen. 

Bitte helfen Sie mit, damit diese Arbeit weiter fortgeführt
und  ausgebaut werden kann.

 

Unser Spendenkonto lauet:

Väteraufbruch für Kinder Berlin-Brandenburg e.V.

Berliner Volksbank e.G

IBAN: DE62100900007128882000

BIC: BEVODEBBXXX

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung